1 Comment

  1. Heavy Rotation – six umbrellas
    2 September, 2015

    […] Changing Methods nennt Colin sein neuestes Album und will damit andeuten, dass er seinen Schaffensprozess mal wieder neuen Regeln unterworfen hat, in diesem konkreten Fall genau gar keinen. Ist natürlich irgendwie albern, weil er dann gleich seinen Künstlernamen in Changing Methods umbenennen müsste, denn er ändert seine Methoden mit jedem neuen Release. Aber eigentlich will ich seine Methoden gar nicht in Frage stellen, denn herausgekommen ist ein sehr stimmiges aber gleichzeitig auch verspieltes und – wenn man so sagen kann – befreites Album. Es erinnert mich ein wenig an die frühen Ambient-Tracks aus den späten 90ern, aber das kann an mir liegen. Hört selbst mal rein, was übrigens überhaupt kein Problem ist, weil es wie immer unter Creative Commons veröffentlicht wurde und deswegen für euch alle kostenlos ist. […]

Leave a Reply